• Willkommen bei INSEA

    Gesund und aktiv leben - für alle Menschen mit chronischer Erkrankung und für deren Angehörige oder Freunde

  • INSEA Selbstmanagementkurse

    Lernen Sie Wege und Methoden kennen, gesund und
    aktiv mit Erkrankung umzugehen.

Quickfinder

Hier finden Sie die nächsten INSEA‑Kurse in Ihrer Nähe...

Nächster Termin

BEGINN
Mi. - 04. Apr 2018

INSEA Selbstmanagement

Kurs «Gesund und aktiv leben»
Hannover
Patientenuniversität (MHH)
6x Mittwochs I 17.00 - 19.30 Uhr

ORT & TREFFPUNKT

Patientenuniversität der MHH
Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin
und Gesundheitssystemforschung
2. Obergeschoss / Et Cetera Gebäude
Karl-Wiechert-Allee 3
30625 Hannover

U-Bahn 4 - HST „Medizinische Hochschule Hannover“
Die Einrichtung ist barrierefrei.

KURSINFOS

Ansprechpartner: 
Dr. Gabriele Seidel
T. 0511/ 532 - 8425
kontakt@patientenuniversitaet.de

10 - 18 Teilnehmer pro Kurs
1 x pro Woche ca. 2,5 Stunden

Die Teilnahme ist kostenlos.

KURSTERMINE

04. April 2018
11. April 2018
18. April 2018
25. April 2018
02. Mai 2018
09. Mai 2018


Schliessen
  • Eine Initiative für Selbstmanagement und aktives Leben

    Leben Sie mit einer chronischen Erkrankung?

    Ein aktives Selbstmanagement kann hierbei eine große Unterstützung sein. Das Programm INSEA will Betroffene, Angehörige und Freunde dabei unterstützen, mit einer chronischen Erkrankung oder anderen Beeinträchtigungen besser und selbstbestimmter zurecht zu kommen.

    Der Kurs unterstützt Sie, Ihre Lebensqualität bei chronischer Krankheit zu verbessern, Ihren Alltag und Ihre Medikamenteneinnahme gut zu organisieren, sich ausgewogen zu ernähren und körperlich aktiv zu sein.

    Details zeigen

Aktuelles & News

  • 27.02.2018 - 15:30

    Statement der Robert Bosch Stiftung zu dem nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz


    Unter folgendem Link können Sie das Statement von Uta-Micaela Dürig, der stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung der Robert Bosch Stiftung GmbH, z

  • 27.02.2018 - 14:42

    INSEA im Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz


    Am Montag, den 19. Februar 2018, wurde der Nationale Aktionsplan Gesundheitskompetenz, der von einer Gruppe anerkannter Expertinnen und Experten entwickelt und mit Repräsentanten und Repräsentantinnen aus Politik, Praxis und Gesellschaft konzertiert wurde, an den geschäftsführenden Bundesgesundheitsminister Gröhe in Berlin übergeben.

  • 19.12.2017 - 16:43

    Weihnachtsgruß


    Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest,
    ein paar Tage zum Ausruhen und Genießen,
    zum Kräfte sammeln für ein neues Jahr.
    Ein Jahr ohne Seelenschmerzen und ohne Sorgen,
    mit so viel Erfolg, wie Sie brauchen, um zufrieden zu sein,
    und nur so viel Stress, wie Sie vertragen, um gesund zu bleiben,

  • 28.11.2017 - 14:07

    INSEA Kursleitungen tauschen sich aus


    Am 24. November 2017 haben sich 45 Kursleitungen aus ganz Deutschland in Hannover getroffen und ausgetauscht. Nach der Begrüßung durch die Förderer Susanne Melin, Robert Bosch Stiftung und Jens Krug, BARMER, haben Theresa Keidel von der Selbsthilfe Koordination Bayern und Dr.

  • 15.12.2016 - 17:08

    INSEA wächst weiter in 2017


    Das Jahr 2016 neigt sich in der Vorweihnachtszeit auch für INSEA dem Ende zu. Zeit, einen kleinen Rückblick zu wagen.

Stimmen zum INSEA Selbstmanagmentkurs

  • Von den Ideen der anderen Teilnehmer konnte ich am meisten profitieren. Ich wurde aktiver. Habe mehr positive Gedanken.

  • Ich gehe disziplinierter mit Übungen, Bewegung, Entspannung und Tagesablauf um. Kann auch häufiger "Nein sagen"

  • Ich habe mich sehr gut gefühlt und ernst genommen. Der Respekt zu der Gruppe hat mich beeindruckt. Jeder wurde wahrgenommen und ernstgenommen. Angenehme Atmosphäre.

  • Die Handlungspläne waren sehr gut und machen es mir möglich, meine Vorsätze in die Tat umzusetzen

Unsere Partner


 

Top