Aktuelles

Wed, 07/01/2020 - 14:51

Neu! INSEA-Kurse als Online-Angebot


Freudig möchten wir heute veröffentlichen, dass unsere Arbeit der letzten Wochen und Monate Früchte trägt.

Drei Online-Kurse haben wir vorerst für dieses Jahr im Angebot. An diesen Kursen können Menschen aus ganz Deutschland teilnehmen, da hier der Wohnort keine Rolle spielt.

Interessenten können sich einfach online (hier über die Website), per E-Mail an Schwarz.Franciska@mh-hannover.de oder telefonisch unter 0511-532-8425 anmelden. Gerne beantworten wir auch Fragen zu dem Angebot. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung wird zur Verfügung gestellt und auch technische Hilfe wird geleistet. Trauen Sie sich also gerne und melden Sie sich für einen Online-Kurs bei uns an.

Die Kurse starten jeweils am 19. August (jeweils 17.00 bis 19.30 Uhr), am 09. Oktober (jeweils 10.00 bis 12.30 Uhr) und am 02. November 2020 (jeweils 18.00 bis 20.30 Uhr). 

Da wir das Konzept des Online-Kurses möglichst getreu an den bisherigen Präsenzkursen orientiert haben, gehen auch diese Kurse jeweils über 6 Wochen á 2,5 Stunden pro Termin.

 

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und stehen für Nachfragen gerne zur Verfügung.

Thu, 04/09/2020 - 15:48

Ostergrüße


Liebe INSEANER und INSEANERINNEN,

Ostern steht vor der Tür und wird für viele dieses Jahr ganz anders als sonst. Obwohl wir vielleicht nicht mit Freunden oder Familie feiern können, gibt es die Möglichkeit, unseren Liebsten eine Freude zu machen.

Wie wäre es, passend zu Ostern, etwas für sie zu backen. Gebäck-Hasen aus einem Quark-Öl-Teig bieten sich hier zum Beispiel gut an. Rezepte dazu findet man reichlich im Internet.
Ein kleiner Gruß, vielleicht auf einer selbst gestalteten Osterkarte, ist eine weitere Idee.

Oder selbst genähte kleine Osterhasen aus Stoffresten!?

All diese Ideen sind zugleich auch tolle Ablenkungsmöglichkeiten.

 

In diesem Sinne… bleiben Sie gesund, werden Sie ggf. kreativ und genießen Sie das Osterfest

Ihr INSEA-Team

Tue, 04/07/2020 - 12:19

Live-Talk mit dem Infektiologen Professor Dr. Matthias Stoll


Die Ärztekammer Niedersachsen hatte am 6. April einen Live-Talk mit dem Infektiologen Professor Dr. Matthias Stoll zum Thema COVID-19. Professor Stoll ist Facharzt für Innere Medizin und Infektiologie an der Medizinischen Hochschule Hannover.

Den gestrigen Live-Talk sowie weitere bereits gesendete Sendungen, können Sie unter dem folgenden Link auf dem YouTube Kanal der Ärztekammer Niedersachsen auch naträglich noch ansehen: www.youtube.com/channel/UCzgz6Tg3x-icxM556-0bvrw

Bildquelle: Website mhh.corona.de

Tue, 04/07/2020 - 12:07

Coronavirus - Die MHH informiert


Die MHH hat eigens für die Aufklärung und Information über die aktuelle Lage eine Website erstellt.

http://corona.mhh.de/

Hier werden wichtige Fragen geklärt und gezeigt, wie die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) in dieser Situation arbeitet.

Thu, 03/26/2020 - 18:30

Wissenschaftskommunikation in Krisenzeiten


Wie kommunizieren in Zeiten einer Pandemie? Was tun gegen Fake News? Welche Tools können bei der Arbeit im Home Office helfen? Zurzeit stellen sich auch den Kolleginnen und Kollegen in der Wissenschaftskommunikation viele Fragen, die bisher im Alltag keine oder nur eine geringe Rolle gespielt haben. Einige erste Antworten hat das Team Wissenschaft im Dialog unter folgendem Link zusammengestellt.

https://www.wissenschaft-im-dialog.de/ueber-uns/

 

Unsere Partner


 

Top